Baby Kinder Bio Bauernhof

 

 

 


 

 

Urlaub

 

Vier Blumen

 

Familiärer Atmosphäre

 

Nationalpark Hohe Tauern

 

Kinder und Babies

 

Biobauernhof

 

Bergbauernhof

 

Spielen

 

Tiere


Sommerurlaub im Nationalpark Hohe Tauern

 

 
 

Erlebnisfreibad Mittersill

 Gelegen mitten im sommerlichen Grün, ist das Bad nicht nur der Ort in kühlendes Wasser zu tauchen, sondern es im Wildwasserkanal, auf der Wasserrutsche oder in Form einer Schwallbrause einmal anders zu erleben. Überdies gibt es Luftstrudel, die das Wasser zum Brodeln bringen, Sprungtürme und für die Kleinen ein Kleinkinderbecken sowie einen Spielplatz.

 


 

Freizeitzentrum in Hollersbach

Nicht nur eine erfrischende Abkühlung nach einem aufregenden Erlebnistag, hier kann man seinen Tag auch verbringen! Einzigartig in dieser Region ist der Naturbadesee mit extra ausgewiesenem Kinderschwimmbereich. Auf die kleine Gäste wartet ein spannender Abenteuerspielplatz mit Piratenschiff, Rutschenturm, Schaukeln und Hängebrücke sowie einem Ökoteich. Auch ein Beach-Volleyballplatz und ein kleiner Skaterpark stehen zur Verfügung. Ein Badetag im Hollidee ist ein toller Spaß für die ganze Familie, Spannung und Entspannung für Groß und Klein.

 


 

Freizeitzentrum Stuhlfelden

Das Erholungsbad im Freizeitzentrum Stuhlfelden mit vielen Attraktionen wie Breitwasserrutsche, Strömungskanal, Wasserpilz, Bodenblubber, Massagesitzbank und Kleinkinderbecken mit eigenem Wickelhäuschen laden zum Entspannen ein.

 


 

Golfclub Mittersill/Stuhlfelden

Vom Nationalpark Hohe Tauern und den Kitzbühler Alpen umrahmt liegt der 18-Loch Kurs des GC Mittersill. Urige Heustadel, Doglegs, Teiche, ein kleiner Bach und ein Par 3 Inselgrün kennzeichnen den abwechslungsreichen Kurs – eine ausgesprochen reizvolle Herausforderung für jeden Golfer. Ihre Kinder werden im nahe gelegenen Kinderhotel bestens umsorgt! Als besonderen Service bietet der Club für Ihren vierbeinigen Liebling Betreuung an.

 


 

Radfahren und Mountainbike

Radwege überall  Die Hohen Tauern mit den beeindruckenden Dreitausendern: Gebirgsseen, Hochtäler, satte Almen, wilde Wasserfälle und atemberaubende Aussichten, dazu über 1000 km gut ausgebauten Rad- und Mountainbikenetzes jeden Schwierigkeitsgrades machen den Pinzgau zu einer der reizvollsten Radregionen Österreichs! Ob Sie eine genussvolle Familientour planen oder mit dem Mountainbike die sportliche Herausforderung suchen, ein reichhaltiges Angebot an gut markierten Fahrradrouten bietet jedem genügend Auswahl und Abwechslung für täglich neue Erlebnisse.

 


 

Reiten

Genießen Sie Sonne, Wind und Weite und erleben Sie die Schönheit unserer Region einmal von einer anderen Perspektive, in allen Jahreszeiten.
Unsere Region hat für jeden das passende Angebot: Reitkurse für Anfänger, Ponys für die Kleinen und für „Sattelfeste“ das passende Pferd für einen unvergesslichen Ausritt.

Kontakt:
>> Araberhof
Neukirchen am Großvenediger
Anmeldung Tel. +43(0)6565 8483

 


 

Tennis  Die Region Mittersill, Hollersbach, Stuhlfelden bietet Freunden des weißen Sports besonders schön gelegene Anlagen.
Squash  Mehr als ein Schlechtwetterprogramm bietet das Squashspiel.

Kontakt:
>> Sporthotel Kogler


Hallenbadstraße 1
5730 Mittersill
Tel. +43(0)6562 4615



3 Hallenplätze (Granulatboden)
Platzreservierungen täglich 08.00–23.00 Uhr

 


 

Nordic Walking

Nordic Walking kann praktisch jeder, unabhängig von Alter und Fitnessgrad, und ist überall durchführbar. Alles was man dazu benötigt ist die richtige Ausrüstung und Technik, schon wird die Natur zum Fitnessstudio – und das, ganz nebenher.

Los geht’s, auf unseren Wegen! Gerne zeigen wir Ihnen einige Nordic Walkin Stecken! 

 


 

Bogendorf Stuhlfelden

Finden Anfänger sowie Profis alles, was ein Bogenschützenherz begehrt. Von der Fita-Feld-Anlage, über die Indoorhalle, den Anfängerparcours und den 3D-Parcours bis hin zur 28 Scheiben-Fita-Outdoor Anlage und einem Pro Shop ist alles im Bogendorf in Stuhlfelden vorhanden. Trainer stehen mit Rat und Tat zur Seite.
 Anfänger können auf der Fita-Anlage mit einem Trainer Schnupperschießen oder an einem Intensivkurs auf dem 3-D Parcours teilnehmen. 
Während die Eltern sich dem Schießsport widmen, kümmern wir uns um die Kinder. In unserem Indianerdorf haben die kleinen Gäste bei Lagerfeuerromantik garantiert ihren Spaß!



 

Bogendorf in Stuhlfelden
G&S OEG

Wilhelmsdorf 16

5724 Stuhlfelden

Tel. +43(0)664 9126812 

www.bogendorf.at

 


 

Fischen

Uttendorfer Badesee

Als wahres Paradies für Angler hat sich Uttendorf entwickelt, Möglichkeiten zum Angeln gibt es im Uttendorfer See, der Stubache und dem Enzingerbodensee.

 

Mittersill und Umgebung
Stellen Sie sich vor: 130 km Fließgewässer, dazu 5 Gebirgs-, 2 Bade- und 2 Stauseen, und das alles in einer einzigen Fischerei! BRÄURUP, so heißt das größte, private, zusammenhängende Revier Österreichs, gelegen in der Ferienregion "Nationalpark Hohe Tauern", und das schon seit 1866. www.braurup.at

 

Motorradfahren am Großglockner

Für alle Motorradfahrer sind im Pinzgau zahlreiche Bergstraßen mit herrlichen Blicken auf die Berge zu befahren.
Das Highlight in der Region ist mit Sicherheit der Großglockner, den jährlich tausende Motorradfahrer nicht missen wollen.

 

Skifahren im Sommer

Wenn im Frühling die Tage wieder länger werden glitzern am Kitzsteinhorn die Firnschneehänge mit der Sonne um die Wette. Skigenießer kommen jetzt voll auf ihre Kosten: Mit firnigem Pistenvergnügen und sonniger Stimmung auf den Sonnenterrassen und an den Schirmbars.
Selbst im Sommer lockt das Kitzsteinhorn mit funkelnden Gletscherhängen. Im ersten Gletscherskigebiet Österreichs, am Kitzsteinhorn, sind die Seilbahnen und Lifte nahezu das ganze Jahr über geöffnet.

 

Paragliding im Pinzgau

Die Flugschule Pinzgau ist eine staatlich zugelassene Zivilluftfahrerschule mit Übungsgeländen in den Orten Bramberg, Neukirchen und Piesendorf. Bei dieser Ausbildung können Sie auf die langjährige Erfahrung im Flugsport der Flugschule-Pinzgau zurückgreifen.
Gönnen Sie sich ein unvergessliches Erlebnis: Fliegen Sie mit einem staatlich geprüften Tandempiloten vom Berg ins Tal.

 

Rafting Salzburger Land

Ob Familientour, Sporttour, Rock'n'Roll-Tour oder Rodeo. Überzeugen Sie sich selbst, dass die Isel zu der Spitze der Alpen-Wildwasserstrecken zählt. Sie benötigen dafür keine Wildwassererfahrung, ein verlässlicher Bootsführer steuert seine Mannschaft sicher durch die tosenden Fluten.

 

Canyoning Salzburger Land

Canyoning nennt sich der Sport, bei dem wir mit wärmender Neoprenausrüstung, einem Steinschlaghelm am Kopf und mit einem speziellen Klettergurt um die Hüften eine Schlucht von oben nach unten bezwingen. Wir folgen dem natürlichen Lauf eines Gebirgsbaches, gleiten enge Rutschen hinunter, springen in eiskalte Tümpel, packen Seile und Karabiner aus, wenn das Wasser über hohe Felswände stürzt. Gemeinsam tauchen wir in Welten faszinierender Naturschönheiten ein, die viele Menschen nie zuvor zu Gesicht bekommen haben.

Wanderurlaub in den Alpen


 

Nationalpark Hohe Tauern

Der Nationalpark Hohe Tauern beeindruckt durch seine Formenvielfalt. Der Höhenunterschied vom tiefstgelegenen Punkt bis zum Gipfel des Großglockners beträgt nahezu 2.600 Meter.
Momentaufnahmen aus einer unversehrten Bergwelt, gepaart mit neuem, schonendem Tourismus – das ist der Nationalpark Hohe Tauern. In dieser letzten großflächigen Naturlandschaft der Ostalpen erwarten Sie Gletscherbäche, gepflegte Almen, dichte Wälder, Bergseen, Kulturdenkmäler und jahrhundertelang erprobte Gastfreundschaft.
Homepage des Nationalparks Hohe Tauern

 


 

Nationalparkzentrum Mittersill

Das neue Nationalparkzentrum in Mittersill bringt seit 28. Juli 2007 die einzigartige alpine Erlebniswelt rund um den höchsten Gipfel Österreichs (Großglockner, 3.798 m), weitere 266 Dreitausender, über 342 Gletscher und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt unter ein Dach. Spannend, wissenswert und einzigartig!
Täglich geöffnet von 08:00 bis 19:00 Uhr!
 

 


 

Felberturmmuseum

Der 1147 erbaute Wehrturm ist seit 1969 ein Museum mit Exponaten der bäuerlichen Handwerkskunst, Volkskultur und Brauchtum. Sehenswert ist auch das wiedererrichtete Schulhaus aus dem Jahre 1609. Direkt neben dem Nationalparkhotel Felben.

 

 


 

Hintersee

Romantischer Gebirgssee im Felbertal. Der See befindet sich direkt im Nationalpark Hohe Tauern und kann auch mit Kinderwagen erreicht werden.

 


 

Badesee Hollersbach

Naturbadesee mit großer Liegewiese, direkt am See der Erlebnisspielplatz "Hollidee", Beach- Volleyball, und Tennisplatz und Skateboard Funpark. Gute Möglichkeit für einen Familienausflug mit dem Fahrrad.

 


 

Hochgebirgsstausseen-Kaprun

Erleben Sie, wie Wasser zur sauberen, ewig erneuerbaren Energie wird. Gleiten Sie mit Europas größtem offenen Schrägaufzug durch die Lärchwand. Bei einer der regelmäßigen Staumauerführungen werden Sie das "Innenleben einer Staumauer" kennenlernen. Was muss eine Sperre können, wie wird sie überwacht? Bestaunen Sie die virtuelle „Erlebniswelt Strom und Eis“ von Prof. Heinz Slupetzky. Genießen Sie auf dem Mooserboden die herrliche Aussicht auf die Glocknergruppe und die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

 


 

Großglockner Hochalpenstraße

Naturerlebnis der besonderen Art. Auf dem Großglockner finden Sie alle Landschaftsbilder der Österreichischen Alpen. Sie finden auch einige Ausstellungen zum Thema Alpine Landschaften und Tiere.

 


 

Krimmler Wasserfälle

Mit einer Höhe von 380 m sind die Krimmler Wasserfälle die größten in Mitteleuropa. Als ein einzigartiges Naturdenkmal Österreichs wurden sie bereits im Jahr 1967 mit dem Naturschutzdiplom des Europarates ausgezeichnet. Dieses großartige Naturschauspiel ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ebenfalls sehenswert und ein Highlight auch für die Kinder ist die "Wasserwunderwelt" direkt beim Zugang zu den Krimmler Wasserfällen.

 

 


 

Wildpark Ferleiten

Im Wildpark haben Sie die Möglichkeit, über 200 Wildtiere aus nächster Nähe zu beobachten und zu fotografieren. Anschließend können sich Ihre Kinder auf dem 20.000 m² Spielgelände bei über 40 Erlebnisspiel möglichkeiten so richtig austoben (teilweise gegen Gebühr).

 


 

Wildpark Aurach

Wandern und entspannen in unberührter Natur mitten unter Wildtieren in Tirols größtem Freigehege. Sie haben die Möglichkeit, die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten und zu fotografieren.